Startseite

Menschen und Zukunft
 

Melderecht

Melderecht

Änderungen nach dem Bundesmeldegesetz

Ab dem 01.11.2015 ist aufgrund einer Änderung im Bundesmeldegesetz bei allen An- und Ummeldungen eine Bestätigung des Wohnungsgebers über die tatsächliche Überlassung von Wohnraum vorzulegen. Bei Wohneigentum ist die Erklärung ebenfalls abzugeben.
EIN VORHANDENER MIETVERTRAG ALLEIN REICHT NICHT AUS!
Ohne die Vorlage dieser Bescheinigung sind An- und Ummeldungen nicht mehr möglich!
Auf dem unten aufgeführten Link kann das entsprechende Formular mit weiteren Erklärungen abgerufen und ausgedruckt werden.
Für Rückfragen steht das Einwohnermeldeamt unter 39-32 zur Verfügung.
 

Solarkataster

Solarkataster
Kann ich auf meinem Dach eine Solaranlage wirtschaftlich betreiben?
Eine erste Antwort auf diese Frage gibt eine Solar-potenzialanalyse die für die Gemeinde Inden erstellt wurde und in ein Solarkataster übertragen wurde. Mit Hilfe des Solarkatasters haben Sie als Hausbesitzer die Möglichkeit online zu prüfen, ob Ihr Haus für diese Energiequelle interessant und wirtschaftlich nutzbar ist. Dies geschieht einfach durch Auswahl von Straße und Hausnummer.

Mehr zum Solarpotenzial Ihres Hauses sehen Sie nachdem der Info-Button von Ihnen aktiviert wurde.
 

Störungen

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

 

Herzlich Willkommen

Diesen Artikel weiterempfehlen an (E-Mail-Adresse)*
Füllen Sie lediglich das dritte der vier Eingabefeld mit einer E-Mail Adresse aus.